Über mich

Ganz herzlich willkommen auf meiner Seite.

Ich freue mich, dass Sie den Weg zu mir gefunden haben.

 

Sie haben akute oder chronische Schmerzen und oder das Gefühl, Sie hätten mit der Zeit immer weniger Energie und Vitalität in Ihrem Leben. Der Nachtschlaf bringt auch nicht mehr die gewünschte und dringend benötigte Erholung?

 

Der Alltag raubt Ihnen immer schneller Ihre Kraft, sie fühlen sich müde und ausgelaugt als wären Sie älter als Sie tatsächlich sind?

 

Mit einem Schmerz und Vitalitätscheck gehen wir den ersten Schritt, um uns ein Bild von ihrer aktuellen Situation zu machen und um Ihnen die weiteren möglichen Schritte zu erklären.

 

Wir haben in der Praxis mehrere Therapien zur Alternativen Schmerztherapie, die einzeln aber auch kombiniert zum Einsatz kommen. Alle Therapien haben das Ziel, Schmerzen zu reduzieren und nach Möglichkeit die Schmerzen und Ursachen zu beseitigen.

 

Mit der Ernährungsberatung und der Mikronährstoffmedizin gehen wir sehr effizient gegen Mangelzustände im Körper vor, da wir im Alltag viel mehr Nährstoffräuber haben als allgemein bekannt ist.

 

Ich beschäftige mich seit gut 30 Jahren mit der Naturheilkunde und seit über 15 Jahren bin ich mit Leib und Seele Heilpraktiker in eigener Praxis.

Ich liebe es, den Dingen/Symptomen auf den Grund zu gehen, deshalb lag mein Schwerpunkt in vielen Ausbildungen auch in der Diagnostik.

Es wäre für mich sehr unbefriedigend, nur Symptome zu behandeln.

Ich habe zahlreiche Ausbildungen im Bereich Alternative Schmerztherapien gemacht. Außerdem bin ich seit 15 Jahren Dorn Therapeut und Ausbilder. Aus- und Weiterbildungen in der Mikronährstoffmedizin runden das Praxis Profil ab.

 

Im Laufe der Jahre habe ich viele Patienten/innen an bereits angesetzten Operationen vorbei begleiten zu dürfen.

Ein Fall, der mir besonders im Gedächtnis geblieben ist, war eine Frau Anfang 60. Die Frau hatte seit über 40 Jahren sehr starke Schmerzen, sie hatte bereits im Laufe der vielen Jahre alles versucht.

Vieles half kurzfristig, aber nichts dauerhaft.

Mittlerweile war es ihr nur noch möglich ca. 30 Minuten halbwegs schmerzfrei zu gehen, danach musste sie sich setzen, völlig egal wo sie gerade war.

Man kann sagen, Sie war schon sehr verzweifelt als die Dame zu mir kam.

Nach ca. 6 Behandlungen saß die Frau weinend bei mir auf der Liege und meinte: Früher war ich jung und krank, nun bin ich alt aber fit wie ein Turnschuh. Es war für mich ein sehr bewegender Augenblick.

Und für mich war es damals ein starker Motivator mich noch intensiver mit Schmerzen und dem Thema mehr Vitalität zu beschäftigen und daran hat sich auch bis heute nichts geändert.

 

Übrigens ist die Patientin nach Abschluss der Therapie ausgewandert, um ihr Leben in  der Wärme und am Meer zu genießen. Viele Jahre bekam ich noch Updates von Ihr, dass sich an dem erreichten guten Zustand nichts verändert hat.

 

Ich lade Sie auch sehr herzlich ein, uns auch in den Sozialen Medien zu folgen, dort wird es immer wieder spannende Berichte, Neues und Bewährtes aus dem Bereich der Prävention und der Naturheilkunde geben.

 

Aber auch hier auf unserer Seite gibt es unseren Blog, wo auch immer aktuelle und spannende Berichte auf Sie warten.

 

Melden Sie sich gern an, um einen Termin mit mir zu vereinbaren.